Gläser zum Verkosten

Trinkgläser, Gläser für Obstbrände

Die "bauchigen" bzw. "tulpen- oder birnenförmigen" Trinkgläser sind am besten, für feine Obstbrände geeignet.

Durch die Kugelform der Gläser ist bei richtiger Füllung die Flüssigkeitsoberfläche größer als die Austrittsöffnung. Dadurch werden die aufsteigenden Aromen auf ihrem Weg zur Nase verdichtet.

Genießer mit besonders geschulter Nase bevorzugen das Obstbrandglas mit Deckel.
Während der "Standzeiten" bleiben die Aromen im Glas "gefangen".
Für die (meist langwierige) Verkostung von Obstbränden ist das Deckelglas daher geradezu unentbehrlich.